Jahreshauptversammlung 2019

Der aktuelle Vorstand hielt am 20. März 2019 seine letzte Jahreshauptversammlung ab. Einige Mitglieder des Vereins und Herr Künzel vom Ellricher Stadtrat folgten der Einladung. Rückblickend auf das vergangene Jahr wurden wieder Vereine der Einheitsgemeinde beim Rhododendronfest in Sülzhayn oder beim Schützen-und Heimatfest Ellrich unterstützt. Aktionen, wie der Halloweenumzug, Lesungen im Cafe Nikolai und der Stand auf dem Ellricher Weihnachtsmarkt, wurden unternommen. Der Vereinsraum wurde in das Jugendzentrum verlegt..

Alle Versuche jedoch, jüngere Menschen für die Vorstandstätigkeit zu begeistern, verliefen letztlich ohne Ergebnisse. Die Gründe für eine Erneuerung wurden bereits zum Strategietreffen im Vorjahr erläutert.

Da sich niemand vom aktuellen Vorstands zur Neuwahl aufstellen ließ, wird wohl bis zum Ende des 1. Halbjahres 2019 die Auflösung des Vereins die Folge sein.

Mit dem Restvermögen des Vereins ist die Anschaffung neue Sport-und Freizeitgeräte vorgesehen. Die wetterbeständigen Geräte sollen am Ellricher Schwanenteich aufgestellt werden.
Weitere Holzspielgeräte sind schon in 2018 beschafft worden und werden in Appenrode, Ellrich und Woffleben ihren zukünftigen Platz finden.